Hannah sagt ein paar Worte zu sich
#1
Ich bin Mitte-Ende Vierzig und habe einen Bruder, der seit etwa 30 Jahren an Schizophrenie erkrankt ist. Er hat eigentlich von Anfang an jede Behandlung abgelehnt und ist mittlerweile schwer chronifiziert krank. Er fällt durch alle sozialen Netze oder Hilfsangebote durch... oder sorgt dafür, sich aus den Maschen der Netze selbst "zu befreien", so muss man es glaube ich sagen. Er reagiert auf alle Hilfeangebote aggressiv und lebt mittlerweile auf der Strasse.

Ich habe lange gebraucht um zu lernen, dass es nicht nur um ihn geht, sondern auch um mich selbst. Ich kann ihm nicht helfen, also versuche ich mir selbst zu helfen.

Im Gegensatz zu vielen anderen habe ich gute Erfahrungen mit der Psychiatrie gemacht. Als mein Bruder das erste Mal eingewiesen wurde, gab es von der Psychiatrie aus einerseits eine Angehörigengruppe und außerdem zweimal Familientherapie. Das war richtig gut! Wir sind dann danach weiter zu einer Angehörigen-Selbsthilfegruppe gegangen, aber das war für mich dann überhaupt nicht mehr hilfreich. Dort gab es KEINE anderen Geschwister, sondern überwiegend Mütter und vielleicht noch ein paar Väter. Seitdem suche ich eigentlich den Austausch mit anderen Geschwistern.

Es ist noch heute so, trotz vieler Gespräche mit meinen Eltern, dass ich manche Sachen völlig anders sehe als sie. 
Und es ist auch heute noch so, dass mir die Sichtweise von Geschwistern und der Austausch mit ihnen fehlt. Besonders wenn es mal wieder "akut" mit meinem Bruder ist, fühle ich mich mit meiner Sicht sehr alleine und frage mich, wie andere das sehen. Bis heute weiß ich gefühlt zu wenig darüber, was andere Geschwister denken, wie sie mit der Situation umgehen, und was für sie besonders schwierig daran ist...

Für mich ist dieses Forum deshalb auch "Selbsthilfe" und die erste Möglichkeit überhaupt, anderen Geschwistern zu begegnen und mich auszutauschen. Entsprechend freue ich mich auf Euch und bin gespannt, wie es hier wird. Und fände es auch ganz wunderbar, wenn wir uns eines Tages auch mal "in echt" sehen [Bild: https://forum.geschwisternetzwerk.de/ima.../smile.png]!


Liebe Grüße,
Hannah
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Hannah sagt ein paar Worte zu sich - von Hannah - 28.07.2017, 15:21

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Auch ich bin ein Geschwisterkind Jani 1 981 13.05.2021, 13:57
Letzter Beitrag: werwoiss
  Ein dankbares Hallo meinerseits Phil 0 1.007 15.06.2019, 22:29
Letzter Beitrag: Phil

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste