Sichtbar werden?
#3
Hallo Summer, hallo werwoiss,
ich habe mich eben für das Forum registriert und habe euren Austausch soeben gelesen. Soviel Scham und soviel Verstecken. Das tut mir wahnsinnig Leid. Ich weiß, dass das eine ungeheure Bürde ist. Ich habe das erste Mal mit 19 Jahren von meinen kranken Geschwistern erzählt, zunächst nur wenigen Menschen, aber es tat unwahrscheinlich gut. Vorher war es unmöglich, tiefe Kontakte aufzubauen, ließ ich doch Wesentliches aus. Jetzt bin ich 52 Jahre und gehe wesentlich freier damit um. Und ich sag euch was: Es ist der Weg zur Heilung. Es betrifft doch nicht euer einmaliges Wesen, dass eure Geschwister Psychosen haben oder hatten. Es ist, wie es ist. Und ihr seid, wie ihr seid. Eure Geschwister sind, wie sie sind. Es gibt keinen Grund für Scham, höchstens für Stolz, was ihr alles im Leben gemeistert habt und mit Zuversicht noch meistern werdet.
In diesem Sinne, passt auf euch auf.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Sichtbar werden? - von Summer - 28.01.2021, 14:14
RE: Sichtbar werden? - von werwoiss - 09.03.2021, 16:50
RE: Sichtbar werden? - von UtaMuth - 23.03.2021, 14:24
RE: Sichtbar werden? - von werwoiss - 23.03.2021, 22:57
RE: Sichtbar werden? - von UtaMuth - 25.03.2021, 08:58

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste